Münster ist um ein weiteres Hotel reicher

Im Frühjahr sei die Situation kritisch gewesen, gibt Hamayon Safi unumwunden zu. „Ich hatte die Sorge, dass es zu einem langen Stillstand kommt“, sagt der münsterische Geschäftsmann. Das neuartige Coronavirus drohte die Baustelle seines im Bau befindlichen Hotels am Johann-Krane-Weg gegenüber der Eishalle lahmzulegen. Jetzt, einige Monate und verschiedene Material-Engpässe später, steht dem 43-Jährigen die …

Münster ist um ein weiteres Hotel reicher Weiterlesen »